UK-Ltd GründungNeugründung Ihrer englischen Limited

Neustart nach Insolvenz

Mit einer Insolvenz ändert sich Ihre Bonität. Das bedeutet, dass es für Sie schwieriger wird, neue Verträge mit Banken, Autohäusern, Telekommunikations-Anbietern usw. einzugehen. Das ist kein Grund zur Resignation! So manch ein Kunde ware erst durch die Gründung einer Limited wieder in der Lage seine Schulden abzubauen. Sie können sofort neu anfangen:

Neustart nach Insolvenz mit einer englischen Limited Company.

Sie können in diesem Falle Ihre neue Limited Company als anonyme Gesellschaft betreiben.

Treuhand Gründung

Wenn die Anteile Ihrer Limited Company durch Treuhänder getragen werden, treten Sie selbst nicht, als Eigentümer der Gesellschaft, in Erscheinung. Das Unternehmen bzw. die Anteile sind somit nicht pfändbar. Gleichwohl behalten Sie aber die Weisungsbefugnis den Treuhändern gegenüber.

Die Position des Treuhänders stellen wir für ein jährliches Honorar von € 140,00 zur Verfügung. Dies beinhaltet die Ausstellung der rechtskonformen Treuhandurkunde, die Sie als Treugeber bzw. Endbegünstigten der Gesellschaft ausweist.

Sollten Sie weitere Fragen zur Treuhandschaft haben, dann kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail.

Alle angebotenen Pakete sind auch für einen Neustart nach Insolvenz verfügbar. Die Leistung "Treuhänder" können Sie, während des Bestellvorgangs, ganz einfach per Klick hinzufügen.

Beginnen Sie mit vollem Elan neu. Die Limited Company ist Ihr Weg.

Jetzt Limited gründen und durchstarten

So erreichen Sie uns

Telefon: +44 33 0088 2887

Telefax: +44 20 3355 1150

E-Mail-Kontaktformular

Quicklinks (Kopie 2)






Ich möchte mehr erfahren

mehrerfahren
Bitte senden Sie uns Ihre Fragen. Wir werden Ihnen schnellstens antworten.

* interlimited führt keine Steuer-/Rechtsberatung durch.


© interlimited - ist eine Handelsmarke der "Credis Group" - AGB   Impressum   

zum Seitenanfang