UK-Ltd / Ltd & Co. KGHintergrundinformationen zur Gesellschaftsform Limited Company (Ltd.)

Vorteile

Die Vorteile der Limited Company gegenüber östrreichischen
Gesellschaftsformen
liegen auf der Hand:

  • Die Gründung einer Limited Company ist sehr schnell möglich. Im Normalfall dauert sie 48 Stunden. In dringenden Fällen kann eine Expressgründung sogar in nur 24 Stunden erfolgen. Die Gründung einer österreichischen Kapitalgesellschaft (GmbH / AG) kann sich hingegen über Wochen und Monate hinziehen.
  • Das Gründungsstadium einer Vorgesellschaft - wie bei der GmbH - entfällt.
  • Eine persönliche Haftung ist von Anfang an ausgeschlossen.
  • Die Gründung vollzieht sich über zertifizierte Registrare, die zügig und unbürokratisch agieren. Ein Notar ist hierbei nicht erforderlich. In Österreich muss eine Gründung notariell beurkundet werden. 
  • Für die Limited Company besteht keine gesetzlich vorgeschriebene Mindesteinlage. Sie können die Gesellschaft mit nur 1,- EUR gründen. Bei der österreichischen GmbH ist eine Mindesteinlage in Höhe von 35.000,- EUR zu leisten.
  • Es besteht freie Namenswahl, z.B. sind Sach- Orts und Fantasiebezeichungen möglich
  • Änderungen am Gesellschaftsvertrag, in der Geschäftsführung oder bei den Teilhabern sind in England durch einfache schriftliche Meldungen an das britische Handelsregister durchführbar. Es entfällt die in Österreich teure, notarielle und zeitaufwändige Beurkundung.
  • Die Gründungskosten einer Limited Company sind geringer als z. B. bei einer GmbH-Gründung in Österreich.

Sie können direkt in Österreich gründen:

  • Die Gründung erfolgt von Österreich aus, es ist keine Anreise nach England erforderlich.
  • Eine britische Staatsangehörigkeit ist weder für den Geschäftsführer (Director), noch für die Gesellschafter (Shareholders) erforderlich.
  • Die Limited Company erlangt weltweite Rechtsfähigkeit und kann überall 
    Geschäftsniederlassungen errichten.

Bei Eintragung einer Limited Niederlassung oder auch einer Limited & CO KG (Ltd & Co KG) in Österreich mit z.B. zwei Gesellschaftern und einem Geschäftsführer in das Firmenbuch fallen 31,- EUR Eingabe- und 272,- EUR Eintragungsgebühren an. Diese Gebühren entfallen, wenn das Neugründungsförderungsgesetz (NeuFöG) anwendbar ist.

Weitere Informationen zum Neugründungsförderungsgesetz (NeuFöG) erhalten Sie auf den Seiten der Wirtschaftskammer für Österreich unter:

http://portal.wko.at

So erreichen Sie uns

Telefon: +44 33 0088 2887

Telefax: +44 20 3355 1150

E-Mail-Kontaktformular

Quicklinks (Kopie 1)






Ich möchte mehr erfahren

mehrerfahren
Bitte senden Sie uns Ihre Fragen. Wir werden Ihnen schnellstens antworten.

* interlimited führt keine Steuer-/Rechtsberatung durch.


© interlimited - ist eine Handelsmarke der "Credis Group" - AGB   Impressum   

zum Seitenanfang